Halbtagesfahrt Hamburg Wasserkunst Kaltehofe und Greenpeacehaus

Di, 10.04.2018, 12:30 Uhr

Zuerst fahren wir zur Greenpeace Ausstellung in der Hafencity. Herr Lothar Hennemann informiert uns zum Thema "Tatort Meer - Ist das Meer eine Müllkippe?" Plastiktüten, Plastikflaschen, Mikroplastik aus Kosmetik, Öl und Chemieabfälle, alte Munition - die massive Vermüllung unserer Meere steht im Mittelpunkt seines Vortrages.

Fast 100 Jahre lang versorgte die Langsamsandfiltrationsanlage auf Kaltehofe die Hansestadt mit sauberem Trinkwasser. Nur wenige Autominuten von der Hamburger Innenstadt entfernt vereint die Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe heute Industriedenkmal, Museum und Naturpark. Hier erwartet uns eine gedeckte Kaffeetafel in der historischen Villa, bevor wir mit einer ca. 1 stündigen Führung der Außenanlagen beginnen.

Abfahrt Hanstedt, Edeka Dalinger um 12.30 Uhr, Brackel, Volksbank um 12.45 Uhr. Rückfahrt ca. 17.30 Uhr.

Die Kosten für Busfahrt, Führung, Kaffee und Kuchen sowie Trinkgelder betragen 34 €, Gäste zahlen 39 € (bei 30 Teilnehmern) und sind bis zum 15. März 2018 auf das Reisekonto, IBAN DE07 2406 0300 4930 2035 01 zu überweisen.

Anmeldung und Infos bis zum 14.03.2018 bei Ilse Beecken unter 04185-2557 oder per Mail an ilse.beecken@ewetel.net.

Veranstaltungsort
Hamburg
zurück

Termine